So erreichen Sie uns
   07171 92706-0

Prothetik

Wenn dennoch einmal Zahnersatz erforderlich werden sollte, stehen Ihnen vielfältige Versorgungsmöglichkeiten zur Verfügung. Im Vorfeld werden wir diese mit Ihnen im Rahmen der prothetischen Planung genau besprechen. Dabei werden all Ihre Fragen beantwortet und die für Sie geeignetste Lösung herausgearbeitet.

Inlays, Kronen und Brücken

 Je nach der Größe des Defekts kann man unter verschiedenen Varianten wählen, wie dieser durch eine im Labor gefertigte Restauration wieder geschlossen werden kann. Inlays können aus Vollkeramik oder Gold gestaltet werden.

Bei Kronen stehen ebenfalls mehrere Materialien zur Auswahl: von vollkeramischen bis metallverstärkten keramisch voll verblendeten Lösungen. Keramische Werkstoffe haben gemein, dass sie eine perfekte Ästhetik und für den Betrachter eine von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheidende Zahnstruktur aufweisen.

Wir arbeiten mit zahntechnischen Laboren zusammen, die es als Standard ansehen, all ihre Arbeiten unter dem Mikroskop herzustellen und auszuarbeiten sowie farblich anzupassen.

Inlays, Kronen und Brücken

Prothetische Behandlungen in der Voll- und Teilprothetik (sog. Interimsprothesen, Modellgussprothesen, Teleskopprothesen, Geschiebeprothesen, Totalprothesen n. Prof. Dr. Gutowski)

S10_6166.jpg

Unser Ziel ist es immer, dass Sie Ihre eigenen Zähne bis ins hohe Alter erhalten können, denn nur die Natur schafft solch einzigartige Strukturen. Doch auch bei zerstörten Zähnen oder sogar bei Zahnlosigkeit können wir Ihnen Lösungen anbieten, die die Natur weitestgehend imitieren und Ihnen die Lebensqualität zurückgeben, die Ihnen zusteht.

Denn wer möchte nicht noch im fortgeschrittenem Alter kraftvoll zubeißen können? Die moderne Zahnmedizin ist in der Lage, Ihnen mit einer Zahnprothese Funktion und Ästhetik Ihrer Zähne wieder zu geben, sodass sich trotz Prothese ein gutes Lebensgefühl bei Ihnen einstellen kann. Wir werden zusammen mit Ihnen die für Sie beste Lösung herausarbeiten.

Hochwertige prothetische Arbeiten bedeuten für Sie Zeit und Geduld, für uns lange und sorgfältige Planung mit der richtigen Einschätzung der prognostischen Lebensdauer Ihrer restlichen Zähne. Nach diesen Abwägungen gehen wir mit viel Liebe zum Detail und einem hohen Maß an handwerklichem Geschick an die Arbeit, denn Prothetik bedeutet:

Arbeit auf höchstem Niveau und Präzision

Prothetik bedeutet für uns auch eine gewissenhafte Nachsorge:
Unser Service für Sie ist die Reinigung und Politur Ihrer Zahnprothesen bei jeder professionellen Zahnreinigung!

Implantologie

Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, können heutzutage in vielen Situationen eine sinnvolle Alternative zu konventionell gestaltetem Zahnersatz, wie z.B. Prothesen oder Brücken, darstellen.

Wenn Sie auf festsitzende Zähne besonderen Wert legen, dann ist sicher, dass Sie sich nur mit einer solchen Lösung wohl fühlen werden. Zähne, die durch Karies, Unfälle oder Parodontose verloren gingen, können durch einzelne oder mehrere Implantate ersetzt werden. Diese verhalten sich im Körper wie eigene Zähne, sie sitzen genauso fest und zuverlässig.

Dieses sichere Gefühl überträgt sich natürlich auch auf Sie persönlich im alltäglichen Leben. Da herkömmlicher Zahnersatz in gewisser Hinsicht einen Kompromiss zwischen Ästhetik, Tragekomfort und Funktionalität darstellt, eröffnen Implantate eine komplett neue Dimension, die früher so nie möglich gewesen wäre.

Leider kann es auch bei Implantaten zu einer lokalen Entzündung (Fachbegriff: Periimplantitis) kommen, die sich dann genauso wie eine Parodontose an den eigenen Zähnen verhält. Diese Entzündung geht einher mit Zahnfleischbluten, Schmerzen beim Kauen, mit Rötungen und Schwellungen des Zahnfleischs um das Implantat. Dieses lockert sich zusehends und fällt schließlich bei Belastung heraus.

Implantate

Damit dies bei Ihnen nicht passiert, arbeiten wir mit einem mikrobiologischen Institut zusammen, das auf der Basis eines Abstriches der Mundschleimhaut einen Bakterientest durchführt, der uns einen Anhalt gibt, ob bei Ihnen bestimmte Faktoren zusammenkommen, die die Ausbildung einer Periimplantitis begünstigen. Der auf diese Weise festgestellte Grad für die Ausbildung von Entzündungsreaktionen bestimmt dabei den Abstand zwischen den Prophylaxeterminen.

Sollten diese Faktoren bei Ihnen vorliegen und dennoch ein oder mehrere Implantate erforderlich sein, so muss in einem besonders engmaschigen Recall-Intervall sichergestellt werden, dass eventuell auftretende Entzündungen schnellstmöglich erkannt und behandelt werden können.

Kontakt

Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde
Zahnärzte Dres. Schäch / Dr. Hirzel

Königsturmstraße 27
73525 Schwäbisch Gmünd
   07171 92706-0
  07171 92706-25
  info@schaech-hirzel.de

Telefonische Erreichbarkeit

  • Montag & Mittwoch
    08:00 bis 12:00 Uhr   |   14:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag & Donnerstag
    08:00 bis 12:00 Uhr   |   15:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    08:00 bis 12:00 Uhr